Nachhaltigeres Wirtschaften

Studie

Sprach­basierte KIs reproduzieren Vorurteile

(Foto: © iStock.com/Robert Way)

Genauso wie Menschen haben auch große, auf Künstlicher Intelligenz (KI) basierende Sprach­modelle Merkmale wie Moral- und Wertevorstellungen. Diese sind jedoch nicht immer transparent. In einer Studie wurde untersucht, wie man die Eigenschaften der Sprach­modelle sichtbar machen kann und welche Folgen diese Voreingenommenheit für die Gesellschaft haben könnte. Weiter

Beratungsfelder

Muss nur noch kurz die Welt retten…

(Foto: © iStock.com/NicoElNino)

Die Abkehr von fossilen Brennstoffen, die Auswirkungen des Klimawandels mit extremen Wetterverhältnissen, geopolitische Abhängigkeiten – es gibt viele gute Gründe für Unternehmerinnen und Unternehmer, Risikomanagement zu betreiben, klimaschonend zu wirtschaften und so für ein nachhaltigeres, resilienteres Morgen zu arbeiten. Welche Rolle können Steuerberater hierbei einnehmen? Einige Ideen für die Beratungspraxis. Weiter

Arbeitsmarkt

Auszubildende bevorzugen Berufe mit Green Skills

(Foto: © iStock.com/PeopleImages)

Die Zahl der neuen Ausbildungsverhältnisse für Berufe mit umwelt- oder klimafreundlichen Tätigkeitsinhalten, den sogenannten Green Skills, lag 2021 um rund 14 Prozent höher als noch 2013. Das geht aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Weiter

Nachhaltigeres Wirtschaften

Bundesregierung unterstützt gemeinwohlorientierte Unternehmen

(Foto: © PeopleImages / GettyImages)

Das Bundeskabinett hat am 13.9.2023 eine "Nationale Strategie" für soziale Innovationen und gemeinwohlorientierte Unternehmen beschlossen. Darauf hatte sich die Bundesregierung im Koalitionsvertrag verständigt. Weiter

Wirtschaftswissenschaften

Wir müssen ökonomischen Erfolg neu definieren

(Foto: © Prof. Dr. Daniel Deimling)

In den Wirtschaftswissenschaften wird euphemistisch behauptet, die Marktwirtschaft sei ein System der effizienten Ressourcenallokation. Wenn das de facto der Fall wäre, müsste das System besonders gut darin sein, Ressourcen zu schonen und die menschliche Lebensgrundlage zu schützen. Tatsächlich sind alle technischen Versuche, die gesellschaftlichen Nachhaltigkeitsprobleme zu lösen, bislang gescheitert, der weltweite CO2-Ausstoß steigt kontinuierlich an. Weiter

Gesetzgebung

Referentenentwurf zur Stärkung der genossenschaftlichen Rechtsform

Die deutschen Genossenschaften stellen mit ihren 23,5 Millionen Mitgliedern einen wichtigen Teil der deutschen Wirtschaft dar. Insbesondere für die weitere Digitalisierung bei den Genossenschaften sollen verbesserte Rahmenbedingungen geschaffen werden. Weiter

Wirtschaftsforschung

Regionale Diversifizierung zahlt sich für Unternehmen aus

Eine aktuelle Studie von ZEW Mannheim und DIW Berlin zeigt, dass auch unabhängig von aktuellen Krisen eine stärkere Diversifizierung von Lieferketten Hand in Hand mit dem Unternehmenserfolg geht. Weiter

OLG Düsseldorf

Werbung für Produkte mit dem Begriff "klimaneutral"

Die Bewerbung von Produkten als "klimaneutral" stellt nicht ohne weiteres eine Irreführung der Verbraucher dar. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf entschieden. Ein Unterlassungsanspruch kann sich aber im Einzelfall dennoch ergeben. Weiter

KfW-Umfrage

Klimawandel: Nur wenige Unternehmen ergreifen Maßnahmen

(Foto: © iStock.com/Animaflora)

In Deutschland und Europa sind die Folgen des Klima­wandels durch Zunahme von Extrem­wetterereignissen wie Hitzewellen oder Starkregen bereits deutlich spürbar. Die staatliche Förderbank KfW hat sich angeschaut, wie die Unternehmen sich darauf vorbereiten. Weiter

Wirtschaft

Neue Leitlinien für mehr Nachhaltigkeit in Unternehmen

(Foto: © iStock.com/anyaberkut)

Die OECD hat ihre Empfehlungen an Unternehmen im Bereich verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln aktualisiert. Den globalen Herausforderungen entsprechend, standen insbesondere Umwelt- und Klimaaspekte, die digitale Transformation und soziale Aspekte dabei im Fokus. Weiter