29.09.2022 | Bundesregierung

Bundeskabinett bringt Prämie zum Inflationsausgleich auf den Weg

Arbeitgeber sollen eine Prämie bis zu einem Betrag von 3.000 Euro steuerfrei an ihre Beschäftigten gewähren können. Voraussetzung für die Steuerfreiheit ist, dass die Leistung zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn gewährt wird. Weiter

29.09.2022 | Bundesfinanzhof

Unangekündigte Wohnungsbesichtigung durch das Finanzamt

(Foto: © iStock.com/IvanBastien)

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass eine unangekündigte Wohnungsbesichtigung durch einen Beamten der Steuerfahndung zur Überprüfung der Angaben der Steuerpflichtigen zu einem häuslichen Arbeitszimmer rechtswidrig ist, wenn die Steuerpflichtige bei der Aufklärung des Sachverhalts mitwirkt. Weiter

26.09.2022 | Gesetzesänderung

Meldepflicht für Einkünfte auf Internet-Plattformen geplant

Betreiber digitaler Plattformen sollen verpflichtet werden, den Finanzbehörden Informationen über Einkünfte zu melden, die von Anbietern auf diesen Plattformen erzielt worden sind. Weiter

26.09.2022 | Studie

Homeoffice etabliert sich mit 1,4 Tagen pro Woche

(Foto: © iStock.com/stockfour)

Die Homeoffice-Nutzung unter Vollzeitbeschäftigten in Deutschland hat sich nach der Pandemie auf durchschnittlich 1,4 Tage pro Woche eingependelt, vermeldet das ifo Institut. Weiter

21.09.2022 | Verwaltungsgericht Köln

Rechtswidrige Rückforderung von Corona-Soforthilfen

(Foto: © iStock.com/filmfoto)

Die Rückforderung von im Frühjahr 2020 ausgezahlten Corona-Soforthilfen durch das Land Nordrhein-Westfalen ist rechtswidrig. Dies hat das Verwaltungsgericht Köln entschieden und damit den Klagen von Solo-Selbstständigen und Kleinunternehmern stattgegeben. Weiter

21.09.2022 | Bundesarbeitsgericht

Zeiterfassung schon jetzt verpflichtend

Das Bundesarbeitsgericht hat mit einem Grundsatzurteil zur Arbeitszeiterfassung dem Gesetzgeber vorgegriffen, der derzeit noch an der Umsetzung des EuGH-Urteils aus dem Jahr 2019 arbeitet. Weiter

14.09.2022 | Bundeskabinett

Jahressteuergesetz 2022 beschlossen

(Foto: © iStock.com/U. J. Alexander)

Das Bundeskabinett hat am 14. September 2022 den Entwurf eines Jahressteuergesetzes 2022 mit zahlreichen Änderungen für Personen und Unternehmen beschlossen. Unter anderem wird die Homeoffice-Pauschale erhöht und der Betrieb von Photovoltaikanlagen stärker gefördert. Weiter

12.09.2022 | Studie

Faktoren regionaler Gründungsneigung

Erfolgreiche Gründungsökosysteme zeichnen sich durch eine gute Verkehrs- und Telekommunikationsinfrastruktur, eine hohe Bevölkerungsdichte, einen hohen Anteil an ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern sowie durch viele qualifizierte Erwerbstätige aus. Weiter

12.09.2022 | Statistisches Bundesamt

Aktuelle Insolvenzstatistik

(Foto: © iStock.com/franconiaphoto)

Die Zahl der beantragten Regelinsolvenzen in Deutschland ist nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes im August 2022 um 6,6 Prozent gegenüber Juli 2022 gestiegen. Weiter

07.09.2022 | Bundesregierung

Drittes Entlastungspaket kommt

Das dritte Entlastungspaket soll die Bürgerinnen und Bürger um insgesamt 65 Milliarden Euro entlasten. Unter den geplanten Maßnahmen sind auch eine Reihe an steuerlichen Entlastungen vorgesehen. Weiter