27.06.2022 | Bundesfinanzhof

Kein Betriebsausgabenabzug für bürgerliche Kleidung

(Foto: © iStock.com/Toru Kimura)

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass ein Betriebsausgabenabzug für bürgerliche Kleidung auch dann ausscheidet, wenn diese bei der Berufsausübung getragen wird. Weiter

23.06.2022 | Bundeskabinett

Zugangserleichterungen zum Kurzarbeitergeld verlängert

Das Bundeskabinett hat am 22.6.2022 die Kurzarbeitergeldzugangsverordnung (KugZuV) beschlossen. Damit werden die Zugangserleichterungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld für weitere drei Monate bis zum 30.9.2022 verlängert. Weiter

21.06.2022 | Verwaltungsgericht Berlin

Dezemberhilfe nicht für jedes Unternehmen

(Foto: © iStock.com/Animaflora)

Ein Unternehmen, das von der coronabedingten Schließungsanordnung für den Einzelhandel ab dem 16. Dezember 2020 betroffen war, hat keinen Anspruch auf die sogenannte Dezemberhilfe. Dies hat das Verwaltungsgericht Berlin entschieden. Weiter

15.06.2022 | AG Bonn

Keine Versandpflicht für Gewerkschaftsinfos

Es besteht keine Verpflichtung für Unternehmen, E-Mails mit einem von einer Arbeitnehmervereinigung gestalteten Inhalt an die Beschäftigten zu versenden, entschied das Arbeitsgericht Bonn. Weiter

14.06.2022 | Bundesfinanzhof

Stromsteuerentlastung für klamme Firmen unzulässig

Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass Unternehmen in Schwierigkeiten keine stromsteuerliche Entlastung gewährt werden kann. Weiter

10.06.2022 | Gesetzgebung

Bundesrat stimmt weiteren Corona-Steuerhilfen zu

(Foto: Das Gebäude des Bundesrates © Bundesrat)

Der Bundesrat hat am 10. Juni 2022 zahlreichen steuerrechtlichen Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise zugestimmt, die der Bundestag zuvor beschlossen hatte. Weiter

09.06.2022 | ifo Institut

Geschäftsklima für Soloselbständige und Kleinstunternehmen

Das Geschäftsklima für Kleinstunternehmen und Soloselbständige hat sich offenbar verbessert. Dies stellt aktuell das ifo-Institut fest. Weiter

08.06.2022 | Bundesarbeitsgericht

Corona-Testpflicht für Beschäftigte

Das Bundesarbeitsgericht bestätigte jetzt, dass Arbeitgeber berechtigt sein können, auf Grundlage eines betrieblichen Schutz- und Hygienekonzepts Corona-Tests einseitig anzuordnen. Weiter

03.06.2022 | Statistik

Zahl der Einkommensmillionäre gestiegen

Im Jahr 2018 hatten knapp 26.300 aller in Deutschland erfassten Lohn- und Einkommensteuerpflichtigen Einkünfte von mindestens einer Million Euro. Das waren gut 1.500 Personen mehr als 2017. Weiter

31.05.2022 | BMF-Schreiben

9-Euro-Ticket und Lohnsteuer

(Foto: © iStock.com/huettenhoelscher)

Das 9-Euro-Ticket erfreut sich großer Beliebtheit. Ein Steuererlass soll nun Klarheit über die lohnsteuerliche Behandlung von Zuschüssen des Arbeitgebers schaffen. Weiter