01.12.2022 | Finanzausschuss

Jahressteuergesetz mit zahlreichen Änderungen beschlossen

(Foto: Blick in den Saal des Finanzausschusses, © Foto: Florian Gaertner / photothek Bundestag)

Der Finanzausschuss hat in seiner Sitzung am 30.11.2022 mit dem Jahressteuergesetz eine Fülle von steuerlichen Verbesserungen und Veränderungen sowie eine Übergewinnsteuer für Energieunternehmen beschlossen. Weiter

30.11.2022 | Studie

Einbindung deutscher Unternehmen in globale Wertschöpfungsketten

Eine Pilotstudie zeigt die internationale Verflechtung der deutschen Wirtschaft. Danach waren 61 Prozent der knapp 64.000 Unternehmen mit 50 und mehr Beschäftigten im Jahr 2020 Teil einer globalen Wertschöpfungskette. Weiter

22.11.2022 | Statistisches Bundesamt

Weihnachtsgeld 2022

Knapp 86 Prozent der Tarifbeschäftigten in Deutschland erhalten im Jahr 2022 Weihnachtsgeld. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, liegt die Höhe des Weihnachtsgeldes bei durchschnittlich 2.747 Euro brutto. Weiter

15.11.2022 | Studie

Regionale Unterschiede beim Mindestlohn

Die Mindestlohnerhöhung auf 12 Euro zum Oktober 2022 betrifft die Regionen in Deutschland unterschiedlich stark - besonders deutlich ist die Veränderung laut IAB auf dem Land und im Osten. Weiter

11.11.2022 | Statistisches Bundesamt

Zahl der Regelinsolvenzen gestiegen

Die Zahl der beantragten Regelinsolvenzen in Deutschland ist nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes im Oktober 2022 um 18,4 Prozent gegenüber September 2022 gestiegen. Weiter

02.11.2022 | Bundeskabinett

Soforthilfe Dezember für Gas und Wärme beschlossen

(Foto: © iStock.com/Torsten Asmus)

Die Bundesregierung hat am 2.11.2022 im Kabinett eine Soforthilfe für Gas und Wärme auf den Weg gebracht. Gaskunden müssen demnach im Dezember keine Abschlagszahlung leisten. Weiter

26.10.2022 | LG Frankenthal

Schufa-Eintrag bei bestrittener Forderung unzulässig

Haben Inkassounternehmen bei der Einziehung von Forderungen keinen Erfolg, so melden sie dies regelmäßig als „Zahlungsstörung“ an die Wirtschaftsauskunftei Schufa. Die Folge: Ein negativer Eintrag des Schuldners, der dann Probleme bei der Kreditkartenzahlung oder der Eröffnung eines Girokontos bekommen kann. Weiter

24.10.2022 | Umfrage

Kreditbeschaffung für Unternehmen wird schwieriger

(Foto: © iStock.com/AndreyPopov)

Für Unternehmen wird es offenbar schwieriger, an neue Kredite zu kommen. Aktuell berichten 24,3 Prozent jener Unternehmen, die gegenwärtig Verhandlungen führen, von Zurückhaltung bei den Banken. Das geht aus den Umfragen des ifo Instituts hervor. Weiter

13.10.2022 | Analyse

Zahl der Firmenpleiten steigt an

Die Zahl der Insolvenzen von Personen- und Kapitalgesellschaften liegt im September 34 Prozent über dem Vorjahreswert, zeigt eine aktuelle Analyse des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH). Für den Herbst sei mit weiter zunehmenden Insolvenzzahlen zu rechnen. Weiter

07.10.2022 | Gesetzgebung

Temporäre Anpassungen im Sanierungs- und Insolvenzrecht

Das Kabinett hat am 5. Oktober 2022 einen Entwurf zur Umsetzung der insolvenzrechtlichen Vorgaben aus dem dritten Entlastungspaket beschlossen. Weiter