03.01.2023 | Bundesregierung

Neue Beitragsbemessungsgrenzen für 2023

Seit dem 1.1.2023 gelten neue Rechengrößen in der gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung. Sie werden wie jedes Jahr an die Einkommensentwicklung angepasst. Weiter

03.01.2023 | Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Elektronische Arbeitsunfähigkeitsmeldung

Zum 1.1.2023 tritt die elektronische Arbeitsunfähigkeitsmeldung in Kraft. Dabei werden die Arbeitsunfähigkeitsdaten von der Arztpraxis an die Krankenkasse elektronisch übermittelt. Weiter

28.12.2022 | FG Münster

Aufgabegewinn eines Architekten mit gemischt genutztem Grundstück

(Foto: © iStock.com/welcomia)

Das Finanzgericht Münster hat entschieden, dass ein auf den Garten eines gemischt genutzten Grundstücks entfallender anteiliger Kaufpreis nicht in den Aufgabegewinn eines Architektenbetriebs einzubeziehen ist. Geklagt hatten die Erbinnen des Architekten. Weiter

28.12.2022 | OVG NRW

Beratungsstelle ohne Steuerberater möglich

Ein Steuerberater in NRW darf eine 40 km entfernte Zweigniederlassung betreiben, ohne einen weiteren Leiter dort einzusetzen, entschied das Oberverwaltungsgericht NRW. Weiter

27.12.2022 | Bundesfinanzhof

Abzug von Mitgliedsbeiträgen an Vereine

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat entschieden, dass Mitgliedsbeiträge an Vereine, die in erster Linie der Freizeitgestaltung dienen, nicht bei der Einkommensteuer abgezogen werden können. Weiter

20.12.2022 | OLG Frankfurt am Main

Keine Bankgebühr für Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung

Das Errechnen der Höhe einer Vorfälligkeitsentschädigung im Fall der vorzeitigen Rückführung eines Darlehens gehört zu den vertraglichen Nebenpflichten einer Bank gegenüber Verbrauchern, entschied das OLG Frankfurt am Main. Weiter

20.12.2022 | FG Düsseldorf

Steuerliche Behandlung von niederländischem Arbeitslohn

(Foto: © iStock.com/Stadtratte)

Das Finanzgericht Düsseldorf hatte die einkommensteuerrechtliche und abkommensrechtliche Behandlung von niederländischem Arbeitslohn zu beurteilen. Der Kläger war ausschließlich in Deutschland wohnhaft und erhielt als Ingenieur Arbeitslohn von einem niederländischen Arbeitgeber. Weiter

16.12.2022 | Studie

Crowdworking-Nutzung verdoppelt

Unternehmen nutzen laut einer aktuellen ZEW-Befragung deutlich häufiger Crowdworking-Plattformen als vor der Corona-Pandemie. Weiter

14.12.2022 | Bundesfinanzhof

Dauerdefizitärer Betrieb einer Photovoltaikanlage für den Klimaschutz?

(Foto: © iStock.com/AndreasWeber)

Dauerverluste beim Betrieb einer Photovoltaikanlage müssen vom Finanzamt nicht anerkannt werden, auch dann nicht, wenn sie als Beitrag zum Klimaschutz hingenommen werden. Dies geht aus einer Entscheidung des Bundesfinanzhofs hervor. Weiter

14.12.2022 | Bundeskabinett

Erleichterter Zugang zum Kurzarbeitergeld wird verlängert

Bis Ende Juni 2023 bleiben der erleichterte Zugang und die Öffnung für Leiharbeiternehmerinnen und Leiharbeitnehmer bestehen. Dies hat das Bundeskabinett beschlossen. Weiter